Unterzeichnungen

In Beška
(in Karlshuld Seite 2)

Am 12. Juni 2010 wurde im Kulturzentrum von Beška von den Bürgermeistern Duško Lupurović (Beška) und Karl Seitle (Karlshuld) ein Partnerschaftsvertrag zwischen den beiden Gemeinden unterzeichnet. Von der deutschen Botschaft in Belgrad war Frau Britta Höfer anwesend. Neben Bürgermeister Karl Seitle bildeten der zweite Bürgermeister Benno Baur, die Gemeinderatsmitglieder Rita Schmidt und Richard Stelzer und der Partnerschaftsbeauftragte, Dekan Karl-Heinz Wendel, die Karlshulder Delegation.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.